Sophia testet: Sensuous sportiness – der Hyundai Tucson!

Ob klassisch, hybrid oder als High-End N-Liner: Mit seinem innovativen Matching aus progressiver Eleganz, state-of-the Art-Komfort und ultimativem Fahrspaß verkörpert der neue Tucson vor allem eines: sensuous sportiness at its best.

Innovative Akzente setzen mit dem neuen Tucson: Ein besonderes ästhetisches Highlight fasziniert schon von Weitem: die Diamantschliff-Optik der Oberflächen des Tucson. Frontal begeistert eine Weltneuheit – teilverspiegeltes Tagfahrlicht, das aus den Tiefen des Kühlergrills heraus scheint. Im Profil verheißt die edle Z-Charakterlinie selbst im Stand Dynamik. Und rückseitig ergänzt die neue LED-Licht-Optik das attraktive Gesamt-Design absolut stimmig. Das Interior nimmt die moderne Formensprache des Außendesigns auf und überzeugt mit seiner klar gegliederten Gestaltung, in der Technik und Raum eine harmonische Einheit bilden. Das optionale Panorama-Glas-Schiebedach und eine in 64 Farben konfigurierbare Ambientebeleuchtung garantieren optimalen Fahrkomfort am Tag und in der Nacht.

Ob automatische Heckklappenöffnung, variabel per Fernentriegelung klappbare Rückbank oder einfach jede Menge Beinfreiheit auch auf den Rücksitzen: Der neue Tucson überzeugt mit einem umfassenden Komfortangebot. Anspruchsvolles Design, luxuriöses Interior, viel Komfort für alle – konsequent erweitert um vorbildliche Sicherheits- und Assistenzsysteme. Mit Notbrems-, Totwinkel- und Autobahn-Assistent sowie insgesamt 7 Airbags fahren Sie stets auf der sicheren Seite.

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Anschauen. Verpasst keiner unserer Videos, indem Ihr uns einfach abonniert. Mehr über Ivancan erfahrt Ihr auf unserer Webseite und auf unseren sozialen Medien.  

Play Video

*Kraftstoffverbrauch für den Hyundai Tucson; kombiniert: 5,6-7,2 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 135-163 g/km;. CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet. Hier finden Sie die WLTP-Verbrauchswerte.